Sport in Ulm

Die Universitätsstadt Ulm liegt direkt an der Donau und hat für seine Einwohner, Studenten und Touristen mehr als nur ein Münster und eine Uni zu bieten. Die 120.000 Einwohnerstarke Stadt liegt in Baden-Württemberg und am Rande der Schwäbischen Alb. Die ehemalige Reichsstadt bildet das Oberzentrum für die gesamte Region und hat für Sportbegeisterte viel zu bieten. Hier sitzt man nicht auf dem Sofa und sichert sich mit dem Comeon Casino no deposit Bonus einen Gewinn im online Casino (der das Leben etwas erleichtert) sondern hier zieht man die Joggingschuhe an und treibt Sport. Wie genau man sich in Ulm sportlich betätigen kann, erfährst du in diesem Artikel.

Sport in Ulm, um Ulm und um Ulm herum!

Die Stadt Ulm und die Region um Ulm herum werden von vielen sportbegeisterten Menschen bewohnt. Ungefähr 70 Prozent der Einwohner treibt regelmäßig Sport. Schwimmen und Joggen stehen zusammen mit Rad fahren und ins Fitnessstudio gehen auf Platz eins der beliebtesten Sportarten. Durch die Nähe zur Donau gibt es hervorragende Wege um gemütlich zu spazieren, eine Radtour zu machen oder einen anstrengenden Waldlauf zu machen.

Vereinssport

Die Stadt Ulm hat intensive Kooperationen mit den ansässigen Vereinen. Das breit aufgestellte Angebot der 77 Sportvereine ist sehr umfangreich und hier kann jeder etwas finden, das ihm Spaß macht. Durch die Kooperation mit anderen Partnern stellt die Stadt Ulm ein umfangreiches Sportprogramm für ihre Bürger und Bürgerinnen jährlich zusammen. Der wohl bekannteste Verein in Ulm ist der Basketballverein Ratiopharm Ulm, der seit 2001 existiert und aus dem ehemaligen Sportverein SSV Ulm gegründet wurde. Der Verein spielt derzeit in der 1. Basketball Bundesliga und viele Basketball Fans pilgern zu den Spielen in die ratiopharm Arena.

Nabada

Am Montag, den 23. Juli ist es wieder soweit und es heißt in Ulm: Schwörmontag. Der Schwörmontag ist das Stadtfest von Ulm, welches jährlich stattfindet. Vormittags hält der Oberbürgermeister der Stadt eine sogenannte Schwörrede, bei der er den Einwohnern der Stadt Ulm Rechenschaft ablegt. Am Nachmittag geht dann der sportliche Teil los. Das einzigartige und in ganz Deutschland bekannte “Nabada” findet mit tausenden von Menschen auf der Donau statt. Zwar ist der ursprüngliche Gedanke des Nabada sportlichen Ursprungs, doch die lustigen Bootsfahrten auf der Donau haben sich eher zu einem lustigen und spektakulären Umzug entwickelt. Die Menschen paddeln auf ihren Booten und schwimmenden Untersätzen über die Dona und werden von den Schaulustigen angefeuert.

Einsteinmarathon

Eine weitere besondere Sportveranstaltung in Ulm ist der jährlich stattfindende Einsteinmarathon. Der Marathon findet seit dem Einsteinjahr 2005 in Ulm und in Neu-Ulm statt. Jährlich lockt der Marathon über 11.000 Mitläufer an und die Veranstaltung wird jedes Jahr größer. Mittlerweile zählt der Einsteinmarathon zu den größten Marathons und Halbmarathons in ganz Deutschland. Die SUN Sportmanagement GmbH ist sowohl Veranstalter als auch Organisator des Sportevents. Neben einem 5 Kilometer Lauf, einem 10 Kilometer Lauf und einem Halbmarathon ist natürlich der wichtigste Lauf der Marathon. Der Einsteinmarathon geht dieses Jahr in seine 14. Auflage.

Weitere Möglichkeiten

Durch die vielen Kooperationen der Stadt gibt es neben den Vereinen eine Vielzahl an Sportanbieter. Fitness Studios, eine Boulder Halle, zahlreiche Sport- und Mehrzweckhallen, Schwimm- und Freibäder und das bekannte Ulmer Donaustadion. Dieses Fußball- und Leichtathletikstadion hat Platz für 18.440 Zuschauer und ist nicht nur Heimspielstätte des SSV Ulm Fußballs, sondern auch oft Austragungsort für verschiedene Großveranstaltungen. Große Sportevents wie die U19 Fußballländerspiele oder die Leichtathletikmeisterschaften.

4 Gründe, im Herbst nach Ulm zu fahren

Ich kann dir versichern, dass es zu dieser Jahreszeit noch genügend Orte gibt, an denen es trotz der nahenden Kälte heiß hergeht. Zum Beispiel dann, wenn du den neuen Slot im Casino Cruise  zockst, bei dem ein Kobold in der Hölle die Hauptrolle spielt. Jedenfalls gibt es auch woanders noch eine Menge zu erleben – und natürlich meine ich dabei meine Heimatstadt Ulm, die auch jetzt im Herbst noch mit vielen Veranstaltungen lockt.

Die Reisefilmreihe, die zum Träumen anregt

Vor allem in den dunkleren Monaten sehnen viele von uns sich nach etwas Sonne und Exotik. Im Dietrich Theater und dem Mephisto gibt es jeden Sonntag um 11:00 Uhr und Mittwoch um 18:00 Uhr die Gelegenheit, sich mal zurückzulehnen und im Kinosessel die schönsten Orte rund um die Erde zu besuchen. Die Filmreihe „Reisefilme“ ist eine tolle Chance, so wunderbare Ziele wie New York, Afrika, Paris oder Norwegen auf der großen Leinwand in aller Pracht zu erleben. Im Programm sind Dokumentationen und Spielfilme aus allen Teilen der Welt. Die Reisefilmreihe ist ideal, um einem grauen und stürmischen Tag zu entfliehen.

Die Oktoberfestwochen im Bräuhauskeller

Den ganzen Oktober über wird an jedem Donnerstag im Bräuhauskeller ordentlich gefeiert, ganz nach bayerischer Tradition. Die kommenden Termine sind der 19. Oktober von 19:00 Uhr bis 23:30 Uhr und der 26. Oktober von 19:00 Uhr bis 23:30 Uhr. Location ist die Barfüßer Hausbrauerei – mach dich darauf gefasst, dass es schön zünftig zugeht. Wer es also nicht bis nach München geschafft hat, aber trotzdem authentische Wiesn-Atmosphäre erleben möchte, sollte an den nächsten Donnerstagen auf jeden Fall hier vorbeischauen!

Internationale Frühstücksgewohnheiten kennenlernen

Ein cooles Event für jeden Kulinarik-Fan ist der „Brunch der Kulturen“ am 22. Oktober von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr im Haus der Begegnung. Die Veranstaltung kostet 8€ pro Person, Kinder bis 8 Jahre haben freien Eintritt, ab 8 Jahren zahlen sie nur 5€ pro Kopf. Zwar sind vielen von uns schon diverse Essensgebräuche aus anderen Ländern bekannt, aber was das Frühstück angeht, tappt man eher im Dunkeln. Wie sieht denn eigentlich ein chinesisches Frühstück aus? Oder was trinkt man morgens in Südamerika zum Aufwachen? Hier gibt es viele Informationen – interessant und lustig – und eine Menge Inspirationen, um später zu Hause sein eigenes internationales Frühstück abzuhalten.

Ein romantischer Abendbummel durch die Altstadt

Der Herbst bringt noch einige schöne Tage, und diese sollte man für einen geführten Abendspaziergang durch die romantische Altstadt Ulms nutzen. Immer am Dienstag (17.10., 24.10., 31.10.) und am Donnerstag (12.10., 19.10., 26.10.) findet um 20:00 Uhr eine Führung statt, die bei der Touristen-Info am Stadthaus beginnt. Zwar kostet die Tour 10€ pro Person, doch die Atmosphäre ist herrlich, und du erfährst eine Menge von den leitenden Guides. Besonders gut gefällt mir der Besuch des Fischer- und Gerberviertels, wo die historische Vergangenheit der Stadt wieder lebendig wird.

Das sind nur ein paar Tipps, die ich dir für deinen Herbstbesuch in Ulm ans Herz lege. Die Stadt ist eigentlich immer einen Besuch wert – denn die gut erhaltene Altstadt und die moderne Innenstadt sind Anziehungspunkte für viele Gäste. Ich wünsche dir jedenfalls viel Vergnügen, solltest du noch die Gelegenheit haben, in der nächsten Zeit meine schöne Heimatstadt zu besuchen!

 

Schwäbische Spezialitäten in Ulm

Es gibt womöglich noch „schwäbischere“ Orte als Ulm, aber dennoch sind wir hier mittendrin im Land der köstlich-deftigen Spezialitäten aus der Regionalküche. Ich möchte dir an dieser Stelle deshalb ein paar der beliebtesten Delikatessen vorstellen und dir zugleich einige Tipps geben, in welchen Ulmer Restaurants du sie genießen kannst. Guten Appetit!
Continue reading “Schwäbische Spezialitäten in Ulm”

Die 6 goldenen Regeln, um im Online Casino erfolgreich zu sein

Wie ich dir schon in einem anderen Beitrag verraten habe, nutze ich das Spielen im Online Casino gerne dafür, meine Reisekasse aufzufüllen. Ich spiele Flame Dancer online zum Beispiel besonders gerne mit ein paar Einsätzen, weil ich das Thema des Slots und die Extra-Features super finde.
Continue reading “Die 6 goldenen Regeln, um im Online Casino erfolgreich zu sein”

Wie du im Online Casino deinen Lieblingsslot findest

Stell dir vor, du hast dich gerade neu im Online Casino angemeldet, dich eingeloggt, vielleicht noch einen Bonus angestaubt und stehst jetzt vor der Entscheidung, dir ein Spiel auszusuchen.

Das ist gar nicht so einfach, denn die Auswahl ist meistens ungeheuer groß, sodass man gar nicht weiß, wo man anfangen soll. Natürlich solltest du dich erstmal umsehen und im Casino zurechtfinden und verschiedene Spiele ausprobieren – aber ich möchte dir auch ein paar Tipps dahingehend geben, wie du schon bald deinen Lieblingsslot findest. Vor allem in diesem Genre gibt es hunderte von Games, die zwar das gleiche Prinzip befolgen, aber doch alle unterschiedlich sind.
Continue reading “Wie du im Online Casino deinen Lieblingsslot findest”

Wie du das perfekte Online Casino für dich findest

So riesig die Auswahl an Spielen ist, so groß ist auch die Auswahl an Online Casinos. Es gibt zahlreiche Plattformen, die sich alle durch ihre eigenen Besonderheiten auszeichnen.

In meinem Blogartikel möchte ich dir ein wenig Hilfestellung leisten, wie du ein Online Casino unter die Lupe nehmen kannst und wie du herausfindest, ob der Anbieter der richtige für dich ist! Dazu habe ich ein paar wichtige Aspekte ausgewählt, die du dir bei einer Plattform deiner Wahl einmal ansehen solltest. Ich wünsche dir viel Spaß und viel Erfolg dabei!
Continue reading “Wie du das perfekte Online Casino für dich findest”

Meine Lieblingsziele in Baden-Württemberg

Wenn du schon ein bisschen meinen Blog durchstöbert hast, hast du bestimmt gelesen, dass ich gerne in Deutschland verreise. Für viele mag das im ersten Moment eher merkwürdig klingen, weil unser Land nicht unbedingt den Ruf hat, für junge Leute ein attraktives Reiseziel zu sein.
Continue reading “Meine Lieblingsziele in Baden-Württemberg”